Sarah Wagemanns

Yogato Yogastudio | Sarah Wagemanns - Yogalehrerin | Yoga Neuss

Sarah war schon als Kind am liebsten den ganzen Tag in Bewegung – mit ihren Brüdern draußen  oder im Reitstall. Neben dem Reiten war Tanzen – erst Ballett, später Jazzdance, Bauchtanz und Hip Hop – ihre große Leidenschaft.

Mit Yoga kam sie in ihrer ersten Schwangerschaft vor zehn Jahren in Berührung.

Hier stand für Sarah erst der körperliche Aspekt im Vordergrund. Aber schon bald merkte sie, dass die Verbindung von Körper, Geist und Seele, die meditativen und ganzheitlichen Aspekte von Yoga das sind, was in ihrem Leben fehlt. Yoga wurde für sie zu einer Insel im Alltag  –  und gab ihr vor allem den Raum, in die Stille einzukehren, ihren Geist zu beruhigen und sich auf eine neue Art kennen zu lernen. Sarah spürte, dass Yoga sie achtsamer und dankbarer macht und ihren Blick auf das Leben verändert.

Egal ob sie zu Hause praktizierte, im Studio auf der Matte lag, sich mit Yogis austauschte, bei Workshops oder Retreats mit neuen Aspekten von Yoga in Berührung kam – ihr wurde immer bewusster, wie elementar Yoga für sie ist. Die Yogalehrerausbildung zu absolvieren war dann die Erfüllung eines lang gehegten Herzenswunsches.

Yoga bedeutet für Sarah die Verbindung von Energie, Kraft, Achtsamkeit, Freude, Gelassenheit, Leichtigkeit, Lebendigkeit und Ruhe. Yoga bedeutet für sie, im Einklang zu sein.